Werkstoffgrundlagen (im Sommersemester)

Bild

Diese Lehrveranstaltung wendet sich ausschließlich an Studierende des Weiterbildungsstudiengangs IDE4B. Die Lehrveranstaltung wird primär als E-Learning Modul angeboten, die durch Präsenzphasen ergänzt werden.

Inhalte des Moduls sind die Grundlagen des inneren Aufbaus aller Werkstoffklassen und deren Auswirkungen auf die makroskopischen Eigenschaften wie z. B. Härte, Festigkeit oder anderer für die Anwendung relevanter Eigenschaften. Typische Anwendungen und Anwendungsgrenzen werden vorgestellt und Kenntnisse zum Einsatz und Verarbeitung von Werkstoffen gegeben.

Letzte Änderung: 05.03.2019 - Ansprechpartner: Webmaster